Top White Curve

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbedingungen

 

Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit, dass wir verantwortungsvoll mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, wenn Sie unsere Websites nutzen und elektronisch mit uns kommunizieren. Wir ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu schützen und die geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften jederzeit einzuhalten.

 

Diese Datenschutzbedingungen informieren über die Art und Weise, wie FRONERI Austria GmbH Ihre Daten verarbeitet. Verantwortliche Stelle für Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen einer Website ist die im Impressum der jeweiligen Website genannte Gesellschaft.

 

Wir haben uns eine Reihe von wichtigen Fragen im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gestellt, die aus unserer Sicht für Sie von Interesse sind. Die Antworten informieren Sie über Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten und die Maßnahmen, die FRONERI Austria GmbH zum Schutz dieser Daten ergreift. Wir hoffen, dass diese Informationen für Sie hilfreich sind.

+1F7+QH!pZ

 

Sie erreichen uns wie folgt:

Per Online-Kontaktformular

Per E-Mail: webshop@froneri-shop.at

Per Post: FRONERI Austria GmbH, Europaplatz 4, A-4020 Linz

 

Zur Klarstellung halten wir fest, dass aus dieser Mitteilung keine Rechtsansprüche abgeleitet werden können. Ansprüche stehen Ihnen gemäß den mit Ihnen allenfalls geschlossenen Vereinbarungen zu.

 

Welche Daten erfasst FRONERI Austria GmbH über ihre Websites und wie erfasst FRONERI Austria GmbH diese?

Wir erfassen nur personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen möchten oder die erforderlich sind, damit wir Ihnen unseren Dienst bereitstellen können. Wir erfassen personenbezogene Daten wie Name, Adresse und E-Mail Adresse sowie Informationen wie Cookies, Verbindungs- und Systeminformationen, die keine personenspezifischen Daten enthalten.

Sie stellen uns Ihre E-Mail Adresse, Ihren Namen, Ihre Postadresse, Ihre Telefonnummer sowie ggf. weitere Daten zur Verfügung, um Informationen zu unseren Produkten zu erhalten, an Gewinnspielen oder Umfragen teilzunehmen, Produkte zu kaufen oder einfach auf dem neusten Stand bezüglich der für Sie interessanten Produkte aus unserem Unternehmen zu sein. Wir versichern Ihnen, dass FRONERI Austria GmbH  alle erforderlichen Maßnahmen zur Wahrung der Vertraulichkeit und zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreift.

Wenn unsere Websites aufgerufen und durch den User Freitext (z.B. in Form von Kontaktanfragen) eingetragen und gespeichert wird, speichern unsere Systeme die Internet-Protocol-Adresse (IP). FRONERI Austria GmbH  benötigt diese Information aus Sicherheitsgründen, um Missbrauch vorzubeugen und für andere Zwecke der Gefahrenabwehr.

Weitere Informationen zu den erfassten Daten erhalten Sie auch unter der Frage "Für welche Zwecke verwendet FRONERI Austria GmbH  Ihre personenbezogenen Daten?".

 

 

Wie schützt FRONERI Austria GmbH  Ihre personenbezogenen Daten?

FRONERI Austria GmbH ergreift alle erforderlichen Maßnahmen, um die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu wahren und sie zu schützen. Nur autorisiertes Personal von FRONERI Austria GmbH hat Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten. Alle Mitarbeiter der FRONERI Austria GmbH wurden dazu verpflichtet, die Datenschutzbedingungen von FRONERI Austria GmbH  zu befolgen.

Gegebenenfalls haben darüber hinaus autorisierte Mitarbeiter unserer Dienstleister, die im Auftrag des entsprechenden Unternehmens von FRONERI Austria GmbH die Daten verarbeiten, Zugriff auf diese Daten. Für diesen Fall hat FRONERI Austria GmbH mit dem Dienstleister einen sogenannten "Auftragsdatenverarbeitungsvertrag" geschlossen, mit dem der Dienstleister eine Garantie für die Wahrung der Vertraulichkeit und den Schutz der personenbezogenen Daten übernommen hat.

Außerdem verfügt FRONERI Austria GmbH  zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten über eine sichere IT-Umgebung und ergreift die entsprechenden Maßnahmen, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

 

 

Wie sicher ist das Einkaufen über Webshops FRONERI Austria GmbH?

Ihre personenbezogenen Daten werden nur verschlüsselt übertragen. Für jeden Datentransfer verwenden wir das sogenannte SSL-Sicherheitssystem (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 128-Bit-Verschlüsselung. Diese Technik bietet höchste Sicherheit. Die verschlüsselten Angaben zu Ihrer Bestellung, Ihrem Namen oder Ihrer Adresse können Außenstehende nicht lesen. Ihre persönlichen Daten werden auf einem Computer gespeichert, der nicht an das Internet angeschlossen ist. Zugriffe von Außenstehenden über Netzwerk oder Modem sind also unmöglich. Auf diese Weise sind Ihre Angaben vor dem Zugriff Dritter gesichert. 

 

 

Für welche Zwecke verwendet die FRONERI Austria GmbH Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre persönlichen Daten werden nur für die Zwecke verwendet, für die Sie sie FRONERI Austria GmbH zur Verfügung gestellt haben. Darunter fällt bei Online-Shops auch die Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellungen.

 

Sofern Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegeben haben, werden diese Daten darüber hinaus zu den in der entsprechenden Einwilligung genannten Zwecken, z.B. Newsletter-Versand und Zusenden von Marketing-Mails genutzt. Ihre Einwilligung dazu können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen.

 

Auf welcher Rechtsgrundlage beruht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Wenn Sie Produkte in unserem Online-Shop erwerben, ist die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Kaufvertrages erforderlich. Ohne eine entsprechende Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten kann ein Online-Kauf nicht ausgeführt werden.

 

Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten aufgrund von Einwilligungserklärungen, die von Ihnen aktiv abgegeben wurden, z.B. für den Versand von Newslettern und Werbemails, sowie aufgrund berechtigten Interesses verarbeitet.

 

Wem legt FRONERI Austria GmbH Ihre personenbezogenen Daten offen und warum?

FRONERI Austria GmbH stellt Ihre personenbezogenen Daten unter keinen Umständen anderen Unternehmen zur Verfügung, die diese für Direktmarketingmaßnahmen verwenden möchten, es sei denn, Sie haben uns die ausdrückliche Erlaubnis dafür gegeben. Des Weiteren stellt FRONERI Austria GmbH in streng begrenztem Rahmen folgenden anderen Stellen Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung:

 

  1. Unseren Dienstleistern, damit diese uns z.B. bei der Verwaltung der Websites von FRONERI Austria GmbH unterstützen können. Diese Unternehmen haben wir vertraglich verpflichtet, dieselben Sicherheitsmaßnahmen wie die von FRONERI Austria GmbH im Hinblick auf die personenbezogenen Daten zu ergreifen, die Vertraulichkeit der Daten zu wahren und sie nur auf ausdrückliche Anweisung von der FRONERI Austria GmbH zu verarbeiten. 

  2. Anderen Unternehmen innerhalb des FRONERI-Konzerns, sofern Sie dazu eingewilligt haben oder diese Unternehmen als unsere Dienstleister in unserem Auftrag arbeiten und wir diese wie unsere externen Dienstleister vertraglich verpflichtet haben.

 

  1. Staatlichen Stellen, wenn wir durch die Anforderungen eines geltenden Rechts dazu verpflichtet sind.

 

Wie können Sie sich über Ihre übermittelten personenbezogenen Daten informieren, sie prüfen, ändern, sperren oder löschen und welche weiteren Rechte haben Sie?

Ihnen stehen folgende Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten zu:

Das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

 

Daneben haben Sie das Recht, eine abgegebene Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widerrufen.

Um diese Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte wie folgt an uns:

 

Per Online-Kontaktformular

Per E-Mail: webshop@froneri-shop.at

Per Post: FRONERI Austria GmbH, Europaplatz 4, A-4020 Linz

 

Für den Widerruf der Einwilligung wird auch mit jeder Aussendung einer Marketing-Mail die Möglichkeit gegeben, sich für den entsprechenden Dienst auszutragen und damit die gegebene Einwilligung zu widerrufen.

 

Eine telefonische Auskunft bzw. Bearbeitung ist mangels eindeutiger Identifikation leider nicht möglich.

 

Darüber hinaus besteht das Beschwerderecht bei  der Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at).

 

In welche Länder werden Ihre personenbezogenen Daten übermittelt und warum?

Ihre personenbezogenen Daten können dann in andere Länder übermittelt werden, wenn ein Dienstleister von FRONERI Austria GmbH seinen Sitz im Ausland hat. Für diesen Fall wird mit dem Dienstleister ein sogenannter "Auftragsdatenverarbeitungsvertrag" geschlossen, der sicherstellt, dass der gleiche Grad an Datenschutz und Datensicherheit gegeben ist, der in dem Ursprungsland herrscht. Dies wird unter anderem dadurch gewährleistet, dass der Dienstleister verpflichtet wird, ausschließlich auf Anweisung von FRONERI Austria GmbH zu handeln und fortlaufend alle technischen Maßnahmen zu ergreifen, die Ihre personenbezogenen Daten im gleichen Maße schützen wie im Ursprungsland.

 

Sofern personenbezogene Daten in einem Land außerhalb der EU und des EWR verarbeitet werden, hat FRONERI Austria GmbH das angemessene Datenschutzniveau durch den Abschluss des von der EU dafür vorgegebenen Standardvertrages sichergestellt oder liegt ein Angemessenheitsbeschluss der EU Kommission für das jeweilige Land vor. Eine Kopie des entsprechenden Vertrages kann wie folgt angefordert werden: 

 

Per Online-Kontaktformular

Per E-Mail: webshop@froneri-shop.at

Per Post: FRONERI Austria GmbH, Europaplatz 4, A-4020 Linz

 

 

Cookies („Tracking Technology“) – Wie und warum werden sie von FRONERI Austria GmbH verwendet?

Zur Optimierung unserer Webseiten verwenden wir Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser speichert, wenn Sie eine Webseite besuchen. Beim ersten Besuch einer Webseite wird das Cookie von unserem Webserver an Ihren Browser übermittelt. Beim nächsten Besuch kann die Webseite dann erkennen, dass sie von diesem Browser schon einmal aufgerufen wurde. Dadurch kann die Webseite die angebotenen Dienste optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen. So ist es zum Beispiel nicht mehr notwendig, sich auf einer Webseite erneut anzumelden, wenn dies schon beim vorigen Besuch geschehen ist.

 

Die Cookies werden unterschiedlich lang gespeichert. Session Cookies speichert Ihr Browser höchstens, bis Sie die Webseite verlassen. Dauerhafte Cookies bleiben auch nach dem Schließen der Webseite noch auf Ihrem Computer. Sie übermitteln bei jedem Besuch der Webseite Informationen an unseren Server, wie z.B. Login-Daten, damit Sie sich nicht jedes Mal neu anmelden müssen, wenn Sie die Seite wieder besuchen.

 

Manche Cookies sind unbedingt erforderlich, damit unsere Webseiten einwandfrei funktionieren können. Solche Cookies können auch ohne Ihre Zustimmung verwendet werden. Sie werden für die Speicherung von Benutzereingaben benötigt, wie z.B. bei Verwendung des Warenkorbes.

 

Andere Cookies sind nicht unbedingt erforderlich, damit die Seite einwandfrei funktionieren kann, machen das Surfen aber komfortabler. Daher können diese Cookies nur mit Ihrer Zustimmung verwendet werden.

 

Einige unserer Cookies erfordern Ihre Zustimmung. Indem Sie durch die entsprechenden Einstellungen im Browser oder in einer anderen Anwendung das Setzen von Cookies zulassen, stimmen Sie der Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies zu.

 

Nicht zustimmungspflichtige Cookies

Das sind Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um einen bestimmten, vom Nutzer ausdrücklich gewünschten Dienst zur Verfügung zu stellen.

 

Dazu zählen insbesondere:

 

  • User Input Cookies: Sie dienen der Speicherung von Benutzereingaben z.B. beim Ausfüllen von Formularen oder bei der Verwendung des Warenkorbes, sofern die Cookies nur für eine Session oder für wenige Stunden gespeichert werden.
  • Load-Balancing-Cookies: Sie helfen, alle Anfragen eines einzelnen Users demselben Server zuzuordnen.
  • Authentifizierungs-Cookies: Sie dienen der Identifizierung des Users für die Dauer der Session, sobald er sich eingeloggt hat.
  • Sicherheits-Cookies: Sie dienen der Verhinderung von Missbräuchen beim Login.
  • Multimedia- Cookies: Sie dienen der Darstellung von Multimediainhalten.

 

Zustimmungspflichtige Cookies:

Das sind Cookies, die nicht unbedingt erforderlich sind, um einen bestimmten, vom Nutzer ausdrücklich gewünschten Dienst zur Verfügung zu stellen, aber die Benutzung der Webseite komfortabler machen oder ermöglichen, die Gestaltung der Webseite besser auf die Bedürfnisse der Nutzer auszurichten.

 

Dazu zählen insbesondere:

 

  • Cookies zur Benutzerzählung
  • Cookies zur Analyse des Besucherverhaltens, z.B. Cookies von Google Analytics: Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
  • Cookies von Dritten (Third Party Cookies): Das sind Cookies, die Inhalte von Domains Dritter anzeigen, wie zum Beispiel von Facebook, Twitter oder google+. Diese Anbieter können Cookies setzen, während Sie unsere Webseite besuchen und dadurch z.B. die Information erhalten, dass sie unsere Seite aufgerufen haben.

 

Cookies deaktivieren

Sie können Cookies deaktivieren oder löschen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen. Die meisten Browser ermöglichen Ihnen, alle Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen, oder auch nur bestimmte Cookies zu akzeptieren. Wie man die Einstellungen ändern kann, ist von Browser zu Browser unterschiedlich. Sie können dafür die Hilfe-Funktion Ihres Browsers nutzen. Beachten Sie bitte, dass Sie einige Bereiche unserer Webseite möglicherweise nur eingeschränkt nutzen können, wenn Sie Cookies deaktivieren.

.

E-Marketing – Was ist Spamming und welche Position vertritt FRONERI Austria GmbH in Bezug auf Spam-Mails?

Spamming bedeutet, dass Ihnen ohne Ihr Einverständnis unerwünschte E-Mails mit Werbung oder Marketingmaterial zugesendet werden. E-Mails ohne Einverständnis zu versenden ist in vielen Ländern illegal. FRONERI Austria GmbH versendet KEINE Spam-Mails. Die FRONERI Austria GmbH selbst verwendet ein Anti-Spam-Tool, um Mitarbeiter vor Spamming zu schützen.

Die FRONERI Austria GmbH verwendet Ihre persönlichen Daten (einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse) nicht für Direktmarketing, es sei denn Sie geben uns Ihr AUSDRÜCKLICHES Einverständnis. Dies wird als "OPT-IN"-Verfahren bezeichnet.

Die FRONERI Austria GmbH stellt Ihre Daten außerdem keinem anderen Unternehmen zur Verfügung, das Ihre persönlichen Daten für Spam-Mails verwenden könnte. Wenn Sie aus einem bestimmten Grund glauben, dass Sie Spam-Mails von der FRONERI Austria GmbH erhalten haben, informieren Sie uns bitte unter einer der folgenden Adressen:

 

Per Online-Kontaktformular

Per E-Mail: webshop@froneri-shop.at

Per Post: FRONERI Austria GmbH, Europaplatz 4, A-4020 Linz

 

Wie lange speichert FRONERI Austria GmbH Ihre personenbezogenen Daten?

FRONERI Austria GmbH speichert in seinen Datenbanken die personenbezogenen Daten, die Sie uns über unsere Websites übermitteln.

Die Speicherung erfolgt dabei solange, wie dies für den Zweck, für den Sie uns Ihre Daten übermittelt haben oder für die Einhaltung gesetzlicher Regelungen (z.B. gesetzliche Aufbewahrungspflichten) erforderlich ist. Beispielsweise bedeutet dies, dass die Speicherung solange erfolgt, bis wir eine Frage von Ihnen beantwortet haben oder ein Gewinnspiel beendet ist. Sofern Sie uns Ihr Einverständnis für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken gegeben haben, bedeutet dies, dass Ihre Daten für die Dauer gespeichert werden, über die FRONERI Austria GmbH Marketingmaßnahmen ergreift oder bis Sie Ihr Einverständnis widerrufen. Ihre ggf. erteilte Einwilligung in den Erhalt von Werbung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

Sind Websites von FRONERI Austria GmbH mit anderen Unternehmen verlinkt, was geschieht mit meinen persönlichen Daten, wenn solch eine Verlinkung vorhanden ist?

Diese Website der FRONERI Austria GmbH ist mit anderen Websites verlinkt, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, verwandte und interessante Informationen im Zusammenhang mit Eiskrem, Tiefkühlbackwaren, Tiefkühlkost und produktspezifischen Servicekonzepte zu erhalten. Diese Websites anderer Unternehmen außerhalb von FRONERI Austria GmbH unterliegen nicht unserer Kontrolle und diesen Datenschutzhinweisen. Wenn Sie über die zur Verfügung stehenden Links auf andere Websites zugreifen, kann der Betreiber dieser Websites Ihre personenbezogenen Daten erfassen. Stellen Sie sicher, dass Sie mit den Datenschutzhinweisen dieser Websites anderer Unternehmen einverstanden sind, bevor Sie personenbezogene Daten weitergeben.

FRONERI Austria GmbH versucht soweit möglich sicherzustellen, dass für alle verlinkten Websites anderer Unternehmen die gleichen Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen werden. Wir können jedoch nicht rechtlich oder anderweitig für die Aktivitäten anderer Unternehmen Verantwortung übernehmen.

 

Kann FRONERI Austria GmbH Bestimmungen dieser Datenschutzhinweise ändern?

FRONERI Austria GmbH hält diese Datenschutzhinweise immer auf dem aktuellen Stand. Das bedeutet, dieses Dokument wird an sich verändernde Umstände in der Datenverarbeitung von FRONERI Austria GmbH  sowie ggf. erfolgende Änderungen der Rechtslage angepasst. Wir möchten Sie daher bitten, sich regelmäßig über Änderungen dieser Datenschutzbedingungen zu informieren.

 

 

Unter welchen Adressen kann ich FRONERI Austria GmbH kontaktieren, wenn ich weitere Fragen zu meinen personenbezogenen Daten habe?

 

Per Online-Kontaktformular

Per E-Mail: webshop@froneri-shop.at

Per Post: FRONERI Austria GmbH, Europaplatz 4, A-4020 Linz

 

Welche spezifischen Begriffe mit rechtlichen Definitionen werden in diesen Datenschutzhinweisen von FRONERI Austria GmbH verwendet?

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die in Bezug zu Ihnen als natürliche Person stehen und die Sie direkt oder indirekt identifizieren. (Auf Websites ist dies in der Regel mindestens Ihre E-Mail-Adresse).

Verarbeitung personenbezogener Daten bezeichnet jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, Speichern, Verändern, Übermitteln, Sperren und Löschen dieser Daten.

Verantwortliche Stelle ist das Unternehmen, an das der User seine Daten übermittelt (d.h. FRONERI Austria GmbH, welche diese Website betreibt und Ihre personenbezogenen Daten erfasst). Das entsprechende Unternehmen ist im Impressum der jeweiligen Website genannt. 

Andere Unternehmen in diesen Datenschutzbedingungen sind alle Unternehmen, die weder direkt noch indirekt zu FRONERI Austria GmbH  gehören. 

 

  1. Datenschutzerklärung zur Nutzung von Google Analytics

Diese Website von FRONERI Austria GmbH  nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO.

Google Analytics verwendet sog. “Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

 

 

Stand Juli 2018